Rechte Codes & Stylez

Rechte Codes & Stylez

ALTERNATIVTITEL: Fascho-Fashion, neuer Nazi-Chic

Junge Rechte können sich heute aus einem großen Fundus eigener, rechter Symbole bedienen. Für Uneingeweihte sind es eher Codes, da ihre politische Botschaft häufig nicht offensichtlich ist.

In dem Vortrag sollen die bekanntesten rechten Symbole und Marken vorgestellt und die dahinter liegende menschenverachtende Ideologie erläutert werden.

Es soll um heidnisch-religiöse Symbole, um NS-Symbole, um subkulturelle Symbole und um Wort- und Zahlenkürzel gehen, die für das Publikum dechiffriert werden. Auch die gängigsten von Rechten benutzten Modemarken sollen kurz vorgestellt werden.

*** Inhalt ***

– Einführung

– Religiöse Symbole

– Runen

– NS-Symbole

– Subkulturelle Symbole

– Wort- und Zahlenkürzel

– Modemarken – eindeutig rechts

– Modemarken – nicht nur von Rechten benutzt

– Modemarken – nicht rechts

– Flaggen

– Sonstiges (Bunt statt Braun, Frauenstil, Graue Wölfe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.